Liesel´s Welt

St. Michaelis Kirche

Moin, Moin Leute,

unseren Michel kennt die ganze Welt, also fast die ganze Welt ;-)) Der Michel ist eine Kirche – Michel ist aber nur eine liebevolle Abkürzung für eines der wichtigsten Wahrzeichens Hamburgs! Die St.Michaelis Kirche ist 52 Meter lang, 44 Meter breit und gute 27 Meter hoch. Unser Michel hat Platz für 2.550 Menschen…..nicht gerade klein, finde ich!

St. Michaelis hat 4 Orgeln:

  • Die Steinmeyer-Orgel auf der Westempore ist von 1962. Sie hat 5 Manuale, Pedal, 85 Register und 6.665 Pfeifen.
  • Das Fernwerk im Dachboden über der Steinmeyer-Orgel hat 17 Register und 1.222 Pfeifen. Über einen ca. 20 Meter langen Schallkanal werden die Töne zur Deckenrosette in der Mitte der Kirchendecke in 26 Metern Höhe geführt. Die Orgel wird vom Zentralspieltisch aus gespielt.
  • Die Marcussen-Orgel auf der Nordempore ist von 1912. Sie wurde zweimal renoviert, hat 3 Manuale, Pedal, 45 Register und 3652 Pfeifen.
  • In der Krypta befindet sich die „Felix Mendelssohn Bartholdy Orgel“. Ein romantisches Instrument der Firma Striebel von 1917.

Der Turm ist 132m hoch. In 82 Metern Höhe befindet sich die Aussichtsplattform. Die Turmuhr ist mit einem Durchmesser von 8m die größte in Deutschland. Der lange Zeiger misst 5m, der kleine 3,6m Länge. Jeder Zeiger wiegt 130kg. Im Turm befinden sich 6 Glocken und 2 Schlagglocken für die Turmuhr.

Grüße aus Hamburg, Eure Liesel