Kreislauf-Pavillon zur 3. Hamburger Klimawoche 2011

Hamburg,

In diesem Jahr beteiligen sich mehr als 100 Akteure an der 3. Hamburger Klimawoche. billig-banner24 zeichnet sich als Akteur mit verantwortlich für die Umsetzung des Kreislauf-Pavillon auf dem Hamburger Rathausmarkt.

Der Kreislauf-Pavillon auf dem Hamburger Rathausmarkt ist eine Weltpremiere und wurde von dem Schwarzwälder Architekturbüro Partner und Partner konzipiert. Der Pavillon ist ein komplett recycelfähiges Bauwerk nach dem „Cradle to Cradle“-Prinzip seines Hamburger Erfinders Prof. Dr. Michael Braungart. In Zusammenarbeit mit Hamburger Förstereien und der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation entsteht aus Baumkronen eine komplett nachhaltige Gebäudeinstallation mit einer Grundfläche von etwa 75 Quadratmetern. Der Kreislauf-Pavillon wird mit moderner LED-Technologie beleuchtet und ist europaweit ein Highlight im Internationalen Jahr der Wälder.

Vom 23. bis 25. September kann der nachhaltige Pavillon mit einer Ausstellung des Hamburger KlimaCampus und der Deutschen Klimastiftung besichtigt werden. Unter der Woche dient der Pavillon als Foyer für das Bildungsprogramm. Außerhalb des Kreislauf-Pavillons werden außerdem Exponate aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien in Zusammenarbeit mit dem Cluster Erneuerbare Energien auf dem Rathausmarkt in Hamburg zu sehen sein.

Mehr zu billig-banner24 und dem Kreislauf-Pavillon erfahren Sie direkt auf der Internetseite der Hamburger Klimawoche.

Der Aufbau beginnt diesen Sonntag, wir werden Sie mit Bildern und weiteren Informationen auf dem Laufenden halten.

Weitere Informationen zur 3. Hamburger Klimawoche finden Sie unter www.klimawoche.de/hamburg