billig-banner24® unterstützt Kitz4Kids, das erste Charity-Projekt des Hanseatic Skilled Club

Der Hanseatic Skilled Club ist ein Premium Business-und Service- Club. Er sammelt Kompetenzen, bündelt Kräfte und betreibt eine lukrative Business-Plattform. Er schafft Anlässe dafür, besondere Menschen zu treffen.

Charity-Gala „Kitz4Kids“

Diese Veranstaltung am 24.11.2012 im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg wird das erste große Projekt aller Mitglieder des Vereins. Der Hanseatic Skilled Club organisiert die gesamte Gala auf eigene Kosten. Die Einnahmen, die während der Verlosung und Auktion erzielt werden, kommen in voller Höhe dem Verein Kitz4Kids zugute. Im Rahmen der Gala wird das Charity-Projekt im Detail vorgestellt werden und mit einer Mode-Präsentation die bereits zu erwerbende Kollektion gezeigt.

Damit eine möglichst hohe Summe an Spendengeldern gesammelt werden können, werden von namhaften Sponsoren Preise eingeholt. Die Sponsoren, die sich bereit erklären, die Veranstaltung zu unterstützen, werden visuell auf der Veranstaltung aufgenommen.

Knud Hagedorn, billig-banner24®: „Soziales Engagement ist  für uns selbstverständlich, gute Projekte und Initiativen müssen gefördert werden, hierbei ist es egal wie und in welchem Umfang. Die Motivation, durch unser Engagement regional und national präsent zu sein, ist aber auch Teil unser Gesamtstrategie,  Corporate Social Responsibility in die Unternehmensabläufe einzubauen. Ich bin davon überzeugt, dass das soziale Engagement von Unternehmen immer öfter sogar Kaufentscheidungen beeinflusst, neben Qualität und Preis ist solches Handeln für Verbraucher heute ein wichtiger Kaufgrund, insofern erachte ich es als Unternehmer auch für wichtig, soziales Engagement zu kommunizieren. Ich freue mich sehr, jetzt auch Partner und Sponsor des Hanseatic Skilled Club sein zu dürfen und im Rahmen unser Möglichkeiten das Charity-Projekt „Kitz4Kids“ unterstützen zu können.“

Kitz4Kids ist ein Charity-Projekt, welches in erster Linie finanzielle Unterstützung für Kinder in Notlagen leisten möchte. Gefördert werden sollen regionale Projekte der Kinderhilfe im weitesten Sinne, vom Kinderhospitz bis zu Bildungseinrichtungen, mit der Gala unterstützt Kitz4Kids das Löwenhaus des Arbeiter-Samariter- Bund und das Jugendhaus der St.Pauli Kirche. Mehr dazu, finden Sie auf den folgenden Seiten. Kerntätigkeit und Einkommensquelle werden Casual-Ware-Textilien sein, welche mit dem K4K-Logo versehen werden und über einen Online-Shop käuflich zu erwerben sind. Die Produktpalette lässt sich in Zukunft be­liebig erweitern.

Neben Privatpersonen als potentielle Käu­fer/Spender sollen auch Firmen die Gele­genheit haben, auf ihr soziales Engagement (Corporate Social Responsibility) hinzu­weisen, wenn Sie den Vertrieb von K4K-Produkten fördern. Diese Förderung kann zum Einen der Hinweis auf K4K in den Mar­ketingstrukturen der jeweiligen Firma sein, aber auch in der unmittelbaren Nutzung der K4K-Produkte (z.B. Arbeitskleidung der Angestellten, Schulkleidung). Kitz4Kids unterstützt mit den Einnahmen zuvor ausgewählte Hilfsprojekte; ein professionelles Management soll die Effizienz und Nachhaltigkeit fördern. In der Startphase und Pro­jektentwicklungsphase profitiert der Ver­ein aus dem Netzwerk des Hanseatic-Skilled-Club und seinem Umfeld, welche die Gründungsaktivitäten weitgehend kostenfrei gestalten.

Weitere Informationen:

HSC GALA Broschüre

Hanseatic Skilled Club
Lederstraße 26
22525 Hamburg

Tel. +49 40 357 18 29 15
Fax +49 40 357 18 29 17

http://hs-club.de
info@hs-club.de