Liesel´s Welt

Harburger Schützengilde

Moin, Moin Leute,

Die Harburger Schützengilde von 1528 e.V. ist eine der ältesten Schützengilden Deutschlands und wurde im Jahre 1528 nach dem Ende des Schloßbaus von Herzog Otto I. als „Bürgerwehr“ zur Verteidigung Harburgs gegründet. Über die Jahrhunderte hat die Harburger Schützengilde unter Wahrung der Tradition Harburgs Zukunft begleitet und mitgestaltet. Seit 1528 findet alljährlich im Juni das Harburger Vogelschießen auf dem Schwarzenberg statt, in dessen Verlauf der Gildekönig ermittelt wird.

Beste Grüße aus Hamburg, Eure Liesel