Ricoh Speed Cage bei den German Open 2010 in Hamburg

Hamburg,

Speziell für den Kunden Ricoh, dem Lösungsanbieter für digitale Bürokommunikation, Produktionsdruck und unternehmensweites Druck- und Dokumentenmanagement, entwickelte billig-banner24.de zum Einsatz bei den German Open 2010 ein innovatives Eventmodul für den Einsatz bei Tennis-Events.

Mit dem Ricoh Speed Cage konnten Turnierbesucher Ihren Aufschlag durch einen Radarmessung analysieren und messen lassen.

billig-banner24.de entwickelte das Modul nach genauen Vorgaben des Kunden und in enger Zusammenarbeit mit den Veranstaltern der German Open 2010.

Neben einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung, schnellen Aufbauzeiten und entsprechenden Sicherheitsstandards, stand ein ansprechendes Branding zum Transport der CI und des aktuellen Claim im Vordergrund.

Knud Hagedorn, Geschäftsführer billig-banner24.de: „Dank der sehr guten Vorarbeit und den genauen Vorstellungen des Kunden, konnten wir dieses Projekt just in time umsetzen. An dieser Stelle ist aber auch die konstruktive Zusammenarbeit mit der Hamburg Sport und Entertainment GmbH, dem Veranstalter der German Open zu loben. Das Modul geht jetzt in die freie Vermietung und ist somit auch auf andere Sportarten wie Fußball, Golf, Handball oder Hockey adaptierbar“